Freiraumentwicklung in Agglomerationen

Kurzbeschrieb: 

Attraktive Frei- und Grünflächen brauchen wir dort, wo wir wohnen, arbeiten und uns bewegen. Bei der Weiterentwicklung, Verdichtung und Aufwertung ihres Siedlungsgebiets bietet sich den Gemeinden die Chance, den Freiräumen eine erhöhte Aufmerksamkeit zu schenken. An der Tagung wird die Vielfalt der Aspekte aufgezeigt, die bei der Freiraumentwicklung eine Rolle spielen. Beispiele illustrieren Umsetzungswege für Planung und Praxis. Die Tagung wird unterstützt von den Bundesämtern ARE, BWO, BAG, BLW, BASPO, ASTRA und BAFU. (Vormittagsveranstaltung)

Dokumente: